Fragen? Call 044 515 90 80 | Alle Dienste: Hosted in Switzerland ch 1

virtual datacenter

Virtual Datacenter

Das Virtual Datacenter (VDC) von ServerBase basiert auf der sicheren Enterprise Virtualisierungs-Lösung VMware. Ideal für den Betrieb von mehreren virtuellen Servern, Serverfarmen bis hin zu kompletten virtuellen Datacenter-Infrastrukturen in dedizierter Netzwerkumgebung.

Wählen Sie zwischen Enterprise SAN SSD oder Enterprise SAN SAS HDD Speicher und nahezu grenzenloser Skalierbarkeit Ihrer Netzwerk- und Compute Ressourcen.

Die Systeme werden in unserem Hochsicherheits-Rechenzentrum (ISO 27001 FINMA RS08/7) in Rümlang betrieben.

Fordern Sie noch heute Informationen und unseren Kalkulator mittels untenstehendem Formular an.


Impressionen

vdc-
vdc-
vdc-
vdc-
vdc-
vdc-

Features

Ihr Virtual Datacenter enthält unter anderem folgende Features

Flexible Ressourcen Zuweisung (vCPU/RAM/Disk) haken blau
Virtueller Router / Switch haken blau
Virtuelle Firewall haken blau
Virtuelle Load Balancer haken blau
Virtuelle IPSEC/L2TP/SSL VPN haken blau
Internet Verbindung / Corporate Netzwerk haken blau
Internet Anschluss / Bandbreite 100 Mbit - 10 Gbit
Corporate Netzwerk Bandbreite 1 Gbit - 10 Gbit
Backup via Self-Service Portal haken blau
100% Schweizer Datacenter haken blau
System Verfügbarkeit 99.9%
SLA verfügbar haken blau
Öffentliche IPv4 Adressen 5 nutzbar
Basierend auf VMWare Techologie haken blau

Informationen / Kalkulator anfordern

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Captcha Refresh Invalid Input

Kostenlos ein Monat testen!

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Captcha Refresh Invalid Input

Ihre Vorteile eines VDC

Kostenreduktion

Mit VDC von ServerBase bezahlen Sie nur die Ressourcen welche Sie benötigen und haben keine exorbitant Ausgaben für eigene Infrastruktur. Die Abrechnung bei unserem VDC erfolgt auf die Minute genau. Ist eine VM ausgeschaltet, werden RAM und vCPU nicht verrechnet.

Volle Kontrolle

Mit unserem Self-Service Portal haben Sie jederzeit die volle Kontrolle über Ihre Netzwerke und virtuellen Server. Unsere Teams stehen bei Fragen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Flexibilität und Skalierbarkeit

Sie haben die Möglichkeit Ihre Ressource selber zuzuteilen. Dies ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Art neue Dienste zu integrieren, ohne Investitionen auf Vorrat tätigen zu müssen.

Templates

Neben den von ServerBase bereitgestellten Betriebssystem-Templates können Sie auch eigene Templates erstellen. Somit können Sie neue Systeme innert Sekunden zur Verfügung stellen.

Integriertes Backup

Mit unserer integrierten Backup Lösung können Sie selber bestimmen wann und wie oft die virtuellen  Server gesichert werden sollen. Natürlich können Sie jederzeit einzelne Dateien oder ganze Systeme wiederherstellen.

Hosted in Switzerland

Alle unsere Systeme werden in der Schweiz betrieben. Wir betreiben zwei Datacenter, alle Komponenten sind redundant, für optimale Sicherheit, ausgelegt.

Leistungsumfang Ihres VDC

Virtual Datacenter – VDC

Das Virtual Datacenter basiert auf einer vollumfänglich redundanten VMware Umgebung. Standort der Systeme ist das Datacenter e-Shelter in Rümlang, sowie ein Backup Standort in der Stadt Zürich. Die Verfügbarkeit beträgt 99.9%. Alle Systeme von ServerBase werden 24/7/365 überwacht, Intern als auch Extern. Im Leistungsumfang ist ein Standard-SLA inbegriffen. Optional können erweiterte SLA’s gebucht werden (siehe Service Level Agreement).

Edge Gateway Standard

Ist ein virtueller Router für das Virtual Datacenter um den Verkehr zu und aus dem VDC zu leiten. Er bietet auch Funktionen wie DHCP, Firewall, NAT, statisches Routing, VPN und Load Balancing an.

ORG Netwok

Ist ein virtuelles Local Area Network (LAN). Die LAN Segmente sind mit 1 Gbit/s verbunden. Optional kann die Verbindung auf 10 Gbit/s erweitert werden.

Internet Access

Das VDC ist mit 100Mbit/s synchron angeschlossen. Optional kann die Verbindung auf 200, 500, 1000 Mbit/s oder 10 Gbit/s synchron erweitert werden. Das Datenvolumen ist unlimitiert.

IPv4 Subnet

Im Leistungsumfang ist ein IPv4 Subnet /29 enthalten. Daraus resultieren 5 nutzbare öffentlich IPv4 Adressen. Optional können IPv4 Subnet /28 oder /29 gebucht werden.

VM Speicher

Es stehen drei unterschiedliche Festplatten-Typen zur Verfügung. SSD wird für sehr schnellen Datenzugriff verwendet. Dieser Speicherpool besteht ausschliesslich aus Enterprise SAN SSD Festplatten. Enterprise SAN HDD 10k sind SAS Festplatten mit 10000 U/min in einem RAID Verbund. Die HDD 7.2k werden für Templates verwendet mit einer Geschindigkeit von 7200 U/min. Es wir nur die zugewiesene Kapazität verrechnet, die Anzahl I/O-Operationen werden nicht verrechnet.

Virtual Datacenter - Service Level Agreement

Für Ihr Virtual Datacenter bieten wir folgende SLA Optionen an:

  Standard Business Standard Business Advanced Business 24/7
Montag-Donnerstag 08:00-12:00 / 13:30 - 17:00 08:00-18:00 07:00-21:00 00:00-24:00
Freitag 08:00-12:00 / 13:30 - 16:00 08:00-18:00 07:00-21:00 00:00-24:00
Samstag-Sonntag - - - 00:00-24:00
Reaktionszeit innerhalb 8 Std innerhalb 4 Stunden innerhalb 2 Stunden innerhalb 1 Stunde
Systemverfügbarkeit 99.9% 99.9% 99.9% 99.9%
Netzwerkverfügbarkeit 99.9% 99.9% 99.9% 99.9%
Kosten - auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage